Sie sind hier

Scharf beobachtet

Frische Früchte? Frischer SPAM!

Gespeichert von tomy am Fr, 28. Aug 2015 - 21:38

Seit einiger Zeit erhalte ich unangefragt SPAM-EMails von frischefruechte.ch / fruitsfrais.ch.

Neben der Tatsache, dass ich NIE für einen solchen Newsletter eingetragen habe und auch diesen Leuten sonst NIE meine Einwilligung gegeben habe, mir ihre Werbung zuzusenden:

Ich würde sicher NIE frische Früchte über eine Website bestellen bei einem Anbieter, der mehr als 100 km von mir entfernt ist, wenn ich dieselben Produkte zum gleichen Preis und in der gleichen Qualität im Laden um die Ecke haben kann.

Urheberrecht!?

Gespeichert von tomy am Di, 13. Jan 2009 - 0:06
Ich habe gestern erstmals die Nutzungsbedingungen meines Hosting-Providers durchgelesen. Und bin erschrocken. Denn nach den Nutzungsbedingungen darf ich dieses Blog hier gar nicht betreiben! Da steht nämlich deutsch und deutlich:
1. Verbote 1.1 Rechtsverletzung - Sämtliche Daten, Inhalte und Aktivitäten wie auch die Förderung dieser oder Beteiligung an solchen, die gegen schweizerisches Recht verstossen, sind untersagt. Hierzu zählen unter anderem die Veröffentlichtung bzw.

Wahrsager

Gespeichert von tomy am Mo, 29. Dez 2008 - 23:45
Da bin ich doch gestern auf ein ganzseitiges Inserat einer Wahrsagerin gestossen. Ich weiss zwar nicht, wie gut ihre Voraussagen sind, aber von Kalendern hat sie definitiv keine Ahnung. Sie erklärt, dass 2009 ein ganz besonders Jahr sei, weil es
  1. 3 Freitage gibt, die auf den dreizehnten Fallen. Zugegeben, das ist zwar nicht gerade alltäglich, kommt in diesem Jahrhundert aber doch 15 Mal vor. Zum Beispiel im Jahr 2012: Januar, April, Juli.
  2. es an zwei aufeinanderfolgenden Monaten, im Februar und im März, es jeweils einen Freitag den dreizehnten gibt.

Stecken geblieben

Gespeichert von tomy am Fr, 12. Dez 2008 - 20:50
Da bin ich aber froh, dass dies mir noch nie passiert ist. Heute Abend, wie ich auf den Bus gewartet habe, konnte ich einen Mann beobachten, der neben seinem eingeschneiten, mit laufendem Motor dastehenden Auto stand und versuchte, dieses aufzuschliessen. Anscheinend ist ihm die Zentralverriegelung wieder zugegangen, und der Schlüssel steckte innen. S...e, das müsste ich nicht haben, nicht an einem Freitagabend im Winter.

Seiten

Scharf beobachtet abonnieren